Mailfence Terminumfragen: Einfacher und sicherer Terminplaner

Mailfence tut alles dafür, um das Internet zu einem sichereren Ort zu machen. Aus diesem Grund haben wir unsere verschlüsselte E-Mail-Lösung entwickelt. Unserer Meinung nach reicht das Angebot einer sicheren und vertraulichen E-Mail-Lösung allein nicht aus. Zum Glück ist Mailfence aber viel mehr als nur ein sicherer E-Mail-Service. Mailfence erlaubt es Ihnen, Ihr gesamtes Leben mit leistungsfähigen Produktivitätswerkzeugen wie Mailfence Kalender, Mailfence Dokumente, Mailfence Adressbuch und Mailfence Gruppen-Chat zu organisieren. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Besprechungen und Termine mit Mailfence Terminumfragen, einem einfachen und sicheren Terminplaner, planen und terminieren.

Was ist Mailfence Terminumfragen?

Mailfence Terminumfragen ist ein leistungsfähiger sicherer Online-Terminplaner, der es Ihnen erlaubt, Besprechungen und Termine zu planen und zu verwalten. Die Lösung hilft Ihnen dabei, den besten Zeitpunkt für einen Termin oder eine Besprechung zu finden. Schlagen Sie einfach eine Reihe von Terminen vor und laden Sie die Teilnehmer dazu ein, die von Ihnen bevorzugten Termine auszuwählen. Sie benötigen nicht einmal ein Benutzerkonto, um an der Abstimmung teilzunehmen!

Mit Mailfence Terminumfragen können Sie

  • Geschäftsbesprechungen terminieren,
  • Familientreffen organisieren,
  • Eine Party mit Freunden planen.

Sie können auf Ihre Mailfence Terminumfragen über unsere Web-Oberfläche zugreifen. Gehen Sie zum Mailfence Kalender und klicken Sie auf Terminumfrage in der linken Spalte.

Mailfence sicherer Terminplaner

Erstellen und Verwalten sicherer Terminumfragen

Erstellen einer Terminumfrage

Um eine Terminumfrage zu starten, stellen Sie zuerst sicher, dass der/die Teilnehmer bereits in Ihrem Adressbuch enthalten ist/sind.

  • Gehen Sie zu Ihrem Kalender und klicken Sie auf Terminumfragen
  • Klicken Sie auf „eine Terminumfrage erstellen“ oder ‚Neu‘
  • Geben Sie ein Betreff und eine Beschreibung für die Terminumfrage ein und klicken Sie auf Weiter
  • Wählen Sie nun die Teilnehmer aus und klicken Sie auf Weiter (Erstellen Sie dann bis zu 30 Terminvorschläge und wählen Sie dabei auch die entsprechenden Zeitzonen)Mailfence Terminumfragen: Einfacher und sicherer Terminplaner

Eine Terminumfrage verwalten

Nachdem eine Terminumfrage einmal erstellt wurde, können Sie jederzeit

  • Betreff und Beschreibung bearbeiten
  • Weitere Teilnehmer einladen/löschen und die Terminvorschläge bearbeiten
  • Eine Erinnerung senden
  • Die Terminumfrage abschließen, indem Sie das endgültige Datum auswählen
  • Die Terminumfrage schließen (Sie können Sie dann allerdings nicht erneut öffnen)
  • Die Terminumfrage löschenMailfence Kalender und Terminumfragen: Terminieren von Terminumfragen für Besprechungen

Die Vorteile des sicheren Mailfence Terminumfragen-Terminplaners

Mailfence Terminumfragen bietet im Vergleich zu traditionellen Terminplanungstools wie z.B. Doodle viele Vorteile:

  • Mailfence Terminumfragen ist in den Mailfence Kalender integriert. Damit erhalten Sie einen Überblick über Ihre Verfügbarkeit, sowie die Verfügbarkeit anderer Teilnehmer, wenn Sie mögliche Termine auswählen.
  • Ist ein Termin ausgewählt, erscheint die entsprechende Besprechung automatisch in Ihrem Kalender und dem Kalender aller anderen Teilnehmer, die Mailfence nutzen.
  • Mailfence Terminumfragen ist darüber hinaus in das Mailfence Adressbuch integriert. Sie müssen deshalb nicht die E-Mail-Adressen der Teilnehmer Ihrer Terminumfrage eintippen. Wählen Sie sie einfach in Ihrem Adressbuch aus.
  • Mailfence Terminumfragen ist ein sicherer Terminplaner. Er profitiert nämlich vom hohen Grad an Sicherheit und Vertraulichkeit der gesamten Mailfence E-Mail-Suite.
Ihr sicheres E-Mail-Konto – jetzt!

Mailfence ist ein sicherer und vertraulicher E-Mail-Service.


Verbreiten Sie die gute Nachricht !

Werner Grohmann

Werner Grohmann ist Online-Redakteur und Content Marketingberater für deutsche und internationale IT-Unternehmen. Er ist für die deutsche Version des Mailfence Blogs verantwortlich.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.