Mailfence logo

Sicheres Teilen von Dokumenten in der Cloud mit “Drop Folders”

Inhaltsverzeichnis

Diesen Artikel teilen:

Mailfence ist weitaus mehr als nur eine vertrauliche und sichere E-Mail-Lösung. Mit Mailfence haben Sie Zugriff auf eine ganze Suite von Tools wie Dokumentenmanagement, Kalender, Kontakte,…

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, Ihnen dabei zu helfen, Ihre Online-Privatsphäre zurückzugewinnen. Online-Datenschutz ist nicht nur ein Anliegen eines einzelnen. Vielleicht möchte man ja Informationen mit Kollegen, der Familie oder Partnern auf sehr vertrauliche Weise austauschen. Aus diesem Grund haben wir unsere Gruppen entwickelt.

Was sind Gruppen?

Mailfence Gruppen sind sichere gemeinsame Arbeitsbereiche, die nur für ausgewählte Mailfence-Benutzer zugänglich sind. Der Zugang zu so einer Gruppe erfolgt nur auf Einladung. Der gemeinsame Arbeitsbereich ist in den folgenden Mailfence-Tools vorhanden: Kalender, Dokumente und Adressbuch.

Sobald Benutzer Mitglied einer Gruppe sind, können sie nur auf die Daten zugreifen, die vom Administrator der Gruppe freigegeben wurden. Sie können keine Daten löschen, hinzufügen oder ändern. Der Administrator der Gruppe kann jedoch ausgewählten Mitgliedern der Gruppe Zugriffsrechte je Tool und je Ordner zuweisen, um ihnen zu erlauben, Gruppendokumente hinzuzufügen, zu ändern oder zu löschen. Er/sie kann auch Co-Administratoren anlegen.

Weitere Informationen zu den Gruppen finden Sie in unserer Knowledge Base.

Gruppen sind ideal für das sichere Teilen von Dokumenten in der Cloud

Mailfence-Gruppen sind ideal für das sichere Teilen von Dokumenten in der Cloud, da die Dokumente, Kalendereinträge oder Kontaktdaten nicht per E-Mail oder über unsichere Links verschickt werden müssen. Sie bleiben stets auf unserem Server gespeichert. Die Benutzer werden einfach per E-Mail benachrichtigt, wenn neue Dokumente in einem gemeinsamen Arbeitsbereich hinzugefügt werden. Sie können die Daten dann über eine sichere https-Verbindung einsehen. Administratoren können die Dokumente jederzeit bearbeiten, kommentieren oder markieren und für jedes Dokument spezifische Zugriffsrechte festlegen.

Sicheres Teilen von Dokumenten in der Cloud ohne E-Mail-Versand

Was passiert, wenn Sie ein Dokument mit nur einem anderen Benutzer teilen möchten? Die meisten Benutzer senden es als Anhang einer E-Mail oder über einen File Sharing Service wie wetransfer. Dies kann allerdings sehr gefährlich sein. Mailfence bietet Ihnen zwei sichere Optionen:

  • Sie können eine neue Gruppe einrichten, die nur aus diesem anderen Benutzer und Ihnen besteht. Dies kann allerdings ein übertriebener Aufwand sein, wenn Sei nur dieses eine Dokument mit diesem Benutzer teilen möchten.
  • Sie können die Mailfence “Drop Folder“-Funktion nutzen
  • Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, das Dokument an den Posteingang des anderen Benutzers zu senden, ohne dass es jemals unsere Server verlässt. Und zwar ohne die Privatsphäre der anderen Nutzer zu verletzen.  Es ist ein bisschen wie ein Posteingang für Dokumente.

Um die “Drop Folder”-Funktion nutzen zu können, folgen Sie bitte den Anweisungen in unserem Knowledge Base-Beitrag.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über unsere neuesten Beiträge, indem Sie uns auf Twitter und Reddit folgen.

Gewinnen Sie Ihre E-Mail-Daten zurück.

Erstellen Sie Ihre kostenlose und sichere E-Mail.

Picture of Patrick De Schutter

Patrick De Schutter

Patrick ist der Mitbegründer von Mailfence. Er ist seit 1994 Serienunternehmer und Startup-Investor und hat mehrere bahnbrechende Internet-Unternehmen wie Allmansland, IP Netvertising oder Express.be gegründet. Er ist ein überzeugter Anhänger und Verfechter von Verschlüsselung und Datenschutz. Sie können @pdeschutter auf Twitter und LinkedIn folgen.

Empfohlen für Sie

mailfence release notes

Mailfence Versionshinweise März 2024

Wir freuen uns, Ihnen die Mailfence Versionshinweise für März 2024 präsentieren zu können, in denen wir Ihnen verschiedene Verbesserungen und Korrekturen vorstellen. Neue Funktionen Verbesserungen