Responsive Web App: Beta Release

Wir freuen uns, die Betaversion unserer brandneuen, mobile App ankündigen zu können. Sie sind hiermit herzlich eingeladen, unsere neue „responsive“ Mailfence Benutzeroberfläche zu testen.

Dieses Release ist das Ergebnis vieler Stunden harter Arbeit 🔨, Blut 😳, Schweiß 😓 und Liebe 😘 und ist ein großer Schritt vorwärts auf unserem Weg, die nutzerfreundlichste sichere und vertrauliche E-Mail-Lösung anzubieten.

Nachfolgend die ersten Ergebnisse unserer harten Arbeit. Sobald weitere Komponenten verfügbar sind, werden wir weitere Screenshots der App veröffentlichen.

Ziel dieser Betaversion ist es:

  • Bisher unbekannte Fehler zu erkennen,
  • Unsere “Scheuklappen” abzulegen und eine Momentaufnahme der Vielfalt an Anwendungsfällen zu erstellen.
  • Ihr Feedback über den Einsatz der App auf einer Vielfalt unterschiedlicher mobiler Endgeräte zu erhalten.

Allein schon, wenn Sie unsere neue App nutzen und Fehler melden, helfen Sie uns dabei, die Performance auf einer Vielfalt unterschiedlicher Endgeräte zu verbessern, die wir sonst nicht in einem ausreichenden Maße hätten testen können.

Aktueller Status der Web App:

Wir haben die App als Progressive Web App (PWA) entwickelt. Sie können auf mobilen Geräten unter https://app.mailfence.com darauf zugreifen.

Sie können von Ihrem Browser ein Start-Icon auf Ihrem Startbildschirm/Desktop erstellen. Weitere Optionen für die direkte Installation der PWA sind noch nicht verfügbar. Für iOS sollte die Version mindestens 10 oder höher sein.

Authentifizierungs-Sessions sind dauerhaft, so dass Sie sich nach Ablauf der üblichen Session-Zeit nicht erneut anmelden müssen.

Derzeitige Beschränkungen bei der Web App:

  • Die Komponenten Kontakte, Kalender und Einstellungen befinden sich derzeit in Arbeit und sind noch nicht zum Testen verfügbar.
  • Die Funktionen der Komponenten Mail und Dokumente sind eine Untermenge unseres Haupt-Web Interface.
  • Wir haben die PWA für mobile Bildschirme entworfen. Auf Desktop-Bildschirmen passt sie sich möglicherweise nicht gut an. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Tests auf mobilen Geräten durchzuführen.
  • Die URL app.mailfence.com könnte sich in naher Zukunft ändern.
  • Der Server, auf dem der Dienst bereitgestellt wird, ist ein Vorproduktionsserver und steht möglicherweise aus Upgrade-Gründen vorübergehend nicht zur Verfügung.
  • Jeden Tag werden neue Versionen veröffentlicht (Sie werden oft ein Popup sehen, in dem Sie zum Upgrade aufgefordert werden. Bitte antworten Sie immer mit JA).
  • Die Android-Version hat einige bekannte Fehler (d.h. Mail Autosuggest funktioniert noch nicht).
  • In diesem Stadium unterstützen wir keine Push-Benachrichtigungen.

Übermitteln von Fehlern/Feedback:

Wenn Sie einen Fehler oder ein anderes Problem feststellen, senden Sie bitte eine E-Mail an ‘support at mailfence dot com’ mit den folgenden Details:

  • Modell des Geräts, Name des Betriebssystems + Version und Name des Browsers + Version.
  • Beschreibung des Problems + zusätzliche Informationen (z.B. Datum und Uhrzeit + Zeitzone, in der der Fehler/ das Problem aufgetreten ist, Screenshot, …).
  • Schritte zur Reproduktion des Fehlers.

Feedback zur Stabilität sowie zu anderen Performance-Problemen sind wichtig und deshalb höchst willkommen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Hilfreiche Beiträge

Avatar for Werner Grohmann

Werner Grohmann

Werner Grohmann ist Online-Redakteur und Content Marketingberater für deutsche und internationale IT-Unternehmen. Er ist für die deutsche Version des Mailfence Blogs verantwortlich.

Das könnte dich auch interessieren …