Mailfence logo

Mailfence Update Juni 2020

Mailfence Update Juni 2020

Inhaltsverzeichnis

Diesen Artikel teilen:

Wir freuen uns, Ihnen das neue Mailfence Juni 2020-Update mit zahlreichen Verbesserungen und Korrekturen vorzustellen.

Verbesserungen im Juni 2020-Update

  • Nachrichten
    • IMAP Server: Fehler beim Abrufen von Nachrichten wurde behoben (gemeinsam mit anderen Verbesserungen).
    • IMAP Server: Der Speicherprozess von Entwürfen wurde verbessert, um Duplikate zu vermeiden.
    • IMAP Server: Problem mit Anführungszeichen im Ordnernahmen wurde behoben.
    • ActiveSync: Problem beim Synchronisieren von Kontakten ohne Telefonnummer wurde behoben.
    • Der Content-Fehler nach dem Löschen eines Entwurfs wurde behoben.
    • Das Problem mit dem Löschen von Ordnern bei „Over Quota“-Benutzerkonten wurde behoben.
    • Das Problem mit dem Entfernen von Anhängen mit hervorgehobenem Dateinamen wurde behoben
    • Das Problem mit der Darstellung von E-Mail-Adressen beim Öffnen einer Nachricht wurde korrigiert.
  • Adressbuch:
    • vCard-Import: Geburtsdatum ohne Jahreszahl wird nun unterstützt.
    • Problem mit nicht-lateinischen Zeichen in Kommentaren wurde behoben.
  • Kalender:
    • Das Löschen eines Kontakts löscht nun auch automatisch den damit verknüpften Geburtstagseintrag im Kalender.
    • Drucken: Problem, dass nur die erste Seite gedruckt wurde, ist nun behoben.
    • Die Option, einen extra Termin in der Kalendereinladung hinzuzufügen, die von Mailfence Benutzerkonten verschickt wurde, wurde entfernt.
  • Einstellungen:
    • Benutzerkonto: Persönliche Daten: Problem beim Löschen und wieder Hinzufügen von Alias-Adressen wurde behoben.
    • Sicherheit: Im der heruntergeladenen TFA-Backup Code-Datei ist nun ein Datum enthalten.
    • Nachrichten: Alias-Adressen: Problem beim Einstellen von mailfence.com basierten Alias-Adressen in dem Fall, in dem bereits eine auf einer eigenen Domain basierte Primäradresse eingestellt war, wurde behoben
    • Nachrichten: E-mail-Domain: Problem beim Validieren eines DMARC-Tags mit nur einem Buchstaben wurde behoben.
    • Nachrichten: Verschlüsselung: Der Fehler eines nicht reagierenden Keystore beim Hinzufügen eines öffentlichen Schlüssels ohne zertifizierte E-Mail/ID ist jetzt behoben.

Versionsbezeichnung für Mailfence Update Juni 2020

  • Backend-Version 4.7.027.

Informieren Sie sich auch in unseren früheren Update-Hinweisen und melden Sie bitte jeden Fehler/jede Anfrage/jeden Vorschlag umgehend an support (at) mailfence.com.

Gewinnen Sie Ihre E-Mail-Daten zurück.

Erstellen Sie Ihre kostenlose und sichere E-Mail.

Picture of Arnaud

Arnaud

Arnaud ist der Mitbegründer und CEO von Mailfence. Er ist seit 1994 Serienunternehmer und Startup-Investor und hat mehrere bahnbrechende Internet-Unternehmen wie Rendez-vous, IP Netvertising oder NetMonitor gegründet. Er gilt als der Pionier der Internetwerbung in Belgien. Sie können Arnaud auf diesem Blog folgen.

Empfohlen für Sie

mailfence release notes

Mailfence Versionshinweise März 2024

Wir freuen uns, Ihnen die Mailfence Versionshinweise für März 2024 präsentieren zu können, in denen wir Ihnen verschiedene Verbesserungen und Korrekturen vorstellen. Neue Funktionen Verbesserungen