Mailfence Update Dezember 2019

Wir freuen uns, das neue Mailfence Update Dezember 2019 mit einer Reihe neuer Funktionen, Verbesserungen und Korrekturen präsentieren zu können.

Neue Funktionen

  • Neue grafische Benutzeroberfläche
  • Neue Lesearten für Nachrichten: Sie können nun eingehende E-Mails in ‚Gefiltertes HTML‘, ‚Gefiltertes HTML ohne Bilder‘ und im ‚Nur-Text-Modus‘ lesen.

Verbesserungen im Mailfence Update Dezember 2019

  • Nachrichten: ActiveSync: Änderungen werden nun sofort angezeigt (z.B. neue Nachricht, gelesen/ungelesen, ….).
  • Nachrichten: ActiveSync: Sie erhalten nun eine E-Mail-Benachrichtigung, wenn die maximale Anzahl der zulässigen ActiveSync-Geräte überschritten wird.
  • Nachrichten: IMAP: Änderungen werden nun sofort angezeigt (z.B. Neue Nachricht, Lesen/Ungelesen, Verschieben/Löschen….).
  • Nachrichten: IMAP: Verbindungsproblem mit Geary (E-Mail-Client) wurde nun behoben.
  • Nachrichten: SMTP: Verbindungsproblem mit Geary (E-Mail-Client) wurde nun behoben.
  • Nachrichten: Benutzerdefinierte Domain: Assistent zum Hinzufügen von Domains: Gesplittete DNS-Einträge für DKIM-Einträge werden nun als gültig akzeptiert.
  • Nachrichten: Benutzerdefinierte Domain: Das Problem mit der Anzeige der Domainliste ist nun behoben.
  • Nachrichten: Suchen: Die Indexierung der Nachrichtenbetreffs wurde verbessert.
  • Nachrichten: Suchen: Die Ergebnisse werden nun einheitlich sortiert.
  • Kalender: Schichtendarstellung: Ausgewählte Kalender werden nun immer angezeigt, unabhängig vom markierten Kalender
  • Kalender: Schichtendarstellung: Wird mit einem farbigen Label-Satz in der Standardfarbe des Benutzerkontos dargestellt.
  • Kalender: vKalender: Fehlende vTimeZone-Definitionen werden nun in exportierte wiederkehrende Ereignisse aufgenommen.
  • Kontakte: Probleme mit polnischen Zeichen beim Import von vCard-Dateien wurden nun behoben.
  • Kontakte: ActiveSync: Das Synchronisieren mehrerer Mobilfunknummern pro Kontakt wird nun unterstützt.
  • Gruppe: IM: Umbenannte Gruppe zeigt nun ihren aktuellen Namen an.
  • Außerdem wurden verschiedene Sicherheitsverbesserungen vorgenommen.

Zusätzliche Hinweise

Sicherheitslücken wurden unmittelbar, nachdem Sie von Bryan Galao gemeldet wurden, behoben.

Versionsbezeichnung für Mailfence Update Dezember 2019

  • Backend -Version 4.7.016.

Informieren Sie sich auch in unseren früheren Update-Hinweisen und melden Sie bitte jeden Fehler/jede Anfrage/jeden Vorschlag umgehend an support (at) mailfence.com.

Ihr sicheres E-Mail-Konto – jetzt
Avatar for Werner Grohmann

Werner Grohmann

Werner Grohmann ist Online-Redakteur und Content Marketingberater für deutsche und internationale IT-Unternehmen. Er ist für die deutsche Version des Mailfence Blogs verantwortlich.

Das könnte Dich auch interessieren …