Mailfence startet eigenes Affiliate-Programm

Wir freuen uns, den offiziellen Start des Mailfence Affiliate-Programms bekannt zu geben. Mailfence glaubt fest an die Privatsphäre des einzelnen im Internet und kämpft seit vielen Jahren dafür. Mit der Ankündigung eines eigenen Partnerprogramms unternimmt Mailfence den nächsten großen Schritt in diesem anhaltenden Kampf für mehr Online-Datenschutz.

Ein Affiliate-Programm, mit dem Großes erreicht werden soll

Zunächst soll das Mailfence-Affiliate-Programm den Kampf für mehr Datenschutz unterstützen, indem es qualifizierte Partner auswählt und diese für die Unterstützung bei der Vermarktung eines der weltweit sichersten und vertraulichsten E-Mail-Service Provider belohnt. Wer kommt dafür in Frage? Blogger, die daran glauben, dass Datenschutz ein Recht ist und nicht nur eine Funktion. Darüber hinaus können Experten für technischen Datenschutz (E-Mail-Dienste, VPNs usw.) sicherlich vom Mailfence-Partnerprogramm profitieren.

Man muss technisch nicht sehr versiert sein, um zu verstehen, dass die Privatsphäre im Internet ständig mit Füßen getreten wird. Deshalb haben wir diese Initiative ergriffen, um sicherzustellen, dass dies nie wieder geschieht. Wenn Sie diesen Kampf für mehr Privatsphäre unterstützen, belohnen wir Sie mit einer entsprechenden Provision. Die Zusammenarbeit mit Gleichgesinnten ist beim Kampf um mehr Online-Privatsphäre unerlässlich und für uns eine Selbstverständlichkeit. Mailfence ist nicht nur ein einzelner Service, sondern Teil einer weltweiten Bewegung mit dem Ziel, die Online-Privatsphäre wiederzuerlangen. Schließen Sie sich unserem Kampf an. Verschlüsseln Sie alles!

Weshalb sollten Sie beim Mailfence Affiliate-Programm mitmachen?

  • Sie tragen zum Kampf für mehr Datenschutz bei. Wir spenden 15% aller Einnahmen für Pro- und Ultra-Abonnements für den Kampf für digitale Rechte.
  • Sie erhalten Provision auf die von Ihren Benutzern generierten Einnahmen.
  • Sie erhalten ein kostenloses Upgrade für ein Entry-Abo
  • Sie werden zu exklusiven Beta-Previews neuer Funktionen eingeladen.

Wie geht es los?

Egal, ob Sie nur ein paar Freunde empfehlen oder uns bei Ihrer Leserschaft oder Community bewerben möchten, hat Mailfence für Sie das richtige Angebot.

  1. Melden Sie sich für das Mailfence-Partnerprogramm an: Schicken Sie uns dazu eine E-Mail mit einem Link zu Ihrer Website an: affiliate at mailfence dot com
  2. Stimmen Sie den Vertragsbedingungen des Partnerprogramm zu
  3. Besorgen Sie sich Links und Werbematerial und beginnen Sie, für Mailfence zu werben.
  4. Für jedes neue Abo erhalten Sie Ihre Provision.

Wie funktioniert das genau?

Das Mailfence Affiliate-Programm ist nicht nur ein Partnerprogramm wie jedes andere. Durch dieses Programm können Sie unser Partner werden, und wir behandeln Partner mit Respekt und höchster Ehrlichkeit und Transparenz. Sie erhalten eine Provision, wenn ein von Ihnen geworbener Nutzer einen unserer Pakete abonniert. Wenn jemand ein kostenloses Mailfence-Abonnement abonniert und erst später auf ein kostenpflichtiges Abo umsteigt, erhalten Sie trotzdem Ihre Provision.

Die Anmeldung ist im Handumdrehen erledigt. Sobald Sie die Bestätigung erhalten haben, können Sie vom ersten Tag an Geld verdienen.

Avatar for Werner Grohmann

Werner Grohmann

Werner Grohmann ist Online-Redakteur und Content Marketingberater für deutsche und internationale IT-Unternehmen. Er ist für die deutsche Version des Mailfence Blogs verantwortlich.

Das könnte Dich auch interessieren …