Mailfence kündigt Ultra Plan-Abo an

screenshot of mailfence's ultra storage plan

Inhaltsverzeichnis

Diesen Artikel teilen:

Mailfence freut sich riesig, sein bisher umfangreichstes Abo-Angebot bekannt zu geben. Der Mailfence Ultra Plan bietet gigantische 60 GB Speicherplatz und ist für diejenigen gedacht, die auch sonst keine Kompromisse im Leben eingehen möchten. Genießen Sie den Priority-Support rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche, 150 Alias-Adressen und schließlich als Krönung 165 GB Speicher für Ihre Dokumente.

Weitere Informationen zu diesem Abo.

Mailfence - Erhalten Sie Ihre kostenlose, sichere E-Mail.

4.1 basierend auf 177 Benutzerbewertungen

Mailfence - Erhalten Sie Ihre kostenlose, sichere E-Mail.

4.1 basierend auf 177 Benutzerbewertungen

Wenn Sie also bisher noch nach einem Grund gesucht haben, um sich bei Mailfence anzumelden, haben Sie nun einen. Werden Sie stolzer Nutzer des Mailfence Ultra Plans und genießen Sie das umfangreichste Abo-Angebot, das jemals auf dem Markt erhältlich war, zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Presse-Seite.

Oder folgen Sie uns auf Twitter/Reddit und bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Gewinnen Sie Ihre E-Mail-Daten zurück.

Erstellen Sie Ihre kostenlose und sichere E-Mail.

Picture of Patrick De Schutter

Patrick De Schutter

Patrick ist der Mitbegründer von Mailfence. Er ist seit 1994 Serienunternehmer und Startup-Investor und hat mehrere bahnbrechende Internet-Unternehmen wie Allmansland, IP Netvertising oder Express.be gegründet. Er ist ein überzeugter Anhänger und Verfechter von Verschlüsselung und Datenschutz. Sie können @pdeschutter auf Twitter und LinkedIn folgen.

Empfohlen für Sie

digital signature

Digital signierte E-Mail: Wie funktionieren digitale Signaturen?

Digitale Signaturen und Ende-zu-Ende-E-Mail-Verschlüsselung Ende-zu-Ende-Verschlüsselung schützt die Privatsphäre Ihrer Nachricht, digitale Signaturen bieten darüber hinaus weitere Sicherheitattribute: Absender-Verifizierung: Der Absender ist derjenige, der er/sie vorgibt,

Was ist Social Engineering?

Jeder Mensch macht Fehler. Eine der wichtigsten Erkenntnisse aus IBMs “Cyber Security Intelligence Index” ist, dass 95 Prozent aller Sicherheitsvorfälle mit menschlichem Versagen verbunden sind.